Novemberland

warmheart_klein

Advertisements

imagine..

 

 

Ihr Lieben,

Entschuldigt bitte meine sparsamen Posts im Moment- ich bin zur Zeit einfach zu beschäftigt um mich all meinen Lieblingsbeschäftigungen zu widmen, lange Texte zu schreiben und gleichzeitig noch meine Ideen umzusetzen…

Aber ich denke, der Fotografie bedarf es sowieso  keiner großen Worte.

Also habt noch einen schönen Tag und genießt die Sonne.!

Liebst,

Madeleine

p.s. Danke Liz für deinen Beitrag, habe mich sehr darüber gefreut.!

 

Inspiration..

Inspiration kann man überall finden. Genau genommen braucht man gar nicht danach zu suchen, denn meistens findet sie den Weg zu dir, und das meistens dann, wenn man es am wenigsten erwartet: In der Straßenbahn, im Unterricht, im Kino, beim Spazierengehen, während man über völlig andere Dinge nachdenkt, ein Buch liest oder eine bestimmte Stelle in einem Lied hört..

So war es auch bei diesem Lied von Agnes Obel:

Eines Morgens im Herbst hatte mich eine Freundin mit diesem Ohrwurm angesteckt und ich bekam ihn einfach nicht mehr aus dem Kopf. Aus der Melodie wurde eine Idee und aus der Idee noch am selben Tag dieses Bild (:

Denn es ist nunmal so: wenn mir erstmal eine Idee im Kopf herumschwirrt, kribbelt es so sehr in meinen Fingern, dass ich sie unbedingt umsetzen muss. SOFORT.!